* Jump *

* Jump *

  • 9. April 2021

Langsam liegen die Nerven blank. Alles vermeintlich Interessante befindet sich seit Monaten im Lockdown. Ersatzweise fotografische Exkursionen in Naherholungsgebiete scheinen ausgereizt. Ich kenne inzwischen jede Ente und jeden Schwan persönlich! Gegen jedes bessere Wissen suchte ich dann im Februar den Rathausplatz in Paderborn auf. Vielleicht, so der abwegige Gedanke, treffe ich zwei, mit einem „Narutokimono“ bekleidete Personen, welche Kopf und Kragen riskieren? O.k! Da ist die Fantasie wie so oft mit mir durchgegangen. Ihr kennt das ja. Wäre auch zu schön gewesen. 😉

Close Menu