Vorfreude

Februar 2019: Spontanes Porträt meines lieben Freundes beim Ausprobieren der Taschenlampe. Durch Anpassung der Belichtung wurde der Hintergrund schwarz. Glücklicherweise erstrahlte gestern Abend der Mond in vorteilhafter Weise. Zum Schluss wurden beide Bilder vereint!

Haut

Ein im Wald liegender verwitterter Stamm, an dem noch ein Stück Rinde hing. Sie war wie ein Manschette um ihn gewickelt und ausgebleicht. Die "Erosion" hat wunderbare Spuren gezeichnet. Das bedeckte weiche Licht war diesmal genau richtig, um die Kontraste im Zaum zu halten. Bei der Bearbeitung dieser Makroaufnahme habe ich die Grüntöne entfernt.

gut feeling

Der Schnappschuss täuscht. Dieser neugierige und verspielte Pelikan musste alles sehr genau untersuchen. Dazu gehörten neben der Kamera auch Jacken, Taschen und Haare!